Wochenbettbetreuung

Die ersten 6 – 8 Wochen nach der Geburt wird als Wochenbett bezeichnet.

In dieser magischen Zeit des Kennenlernens soll man Zeit haben
sich als Familie zu finden.

Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus begleite ich euch auf diesem Weg und helfe beim Stillen, beobachte Gewicht und die Nabelheilung beim Baby, kontrolliere die Rückbildung bei der frisch gebackenen Mutter und unterstütze in vielen Dingen, die in dieser Zeit neu und unbekannt sind.

Die Schwangerschaftsbegleitung ist automatisch inkludiert sobald du bei mir zur Wochenbettbetreuung angemeldet bist.

Jede Mutter hat Anspruch auf diese Betreuung einer Hebamme Zuhause!

Von meinem Tarif bekommst du deshalb von der GKK einen Teil der Kosten zurück erstattet!
Die genaue Übersicht der Kostenrückerstattung findest du bei den Downloads.

Bitte melde dich rechtzeitig bei mir, damit wir uns schon in der Schwangerschaft einen Termin ausmachen können, um uns kennen zu lernen!

Verfügbare Plätze zur Betreuung im Wochenbett ab Mai 2022!

Ort: Hausbesuch
Kosten: 90€ und Kilometergeld von 0,50€ pro km, sowie Materialpauschale und eventuell Feiertagszuschlag


Das Formular für die Kostenübernahme findest du in meinen Downloads.