Meine Fortbildungen

Ich, als Hebamme, habe eine Pflicht zur Fortbildung, um meine Arbeit professionell und am aktuellsten Stand der Wissenschaft leisten zu können.

Und deshalb durfte ich in den letzen Jahren viel dazu lernen, wie ihr hier sehen könnt:

– CTG 10/2012
– Wickel und Kompressen 9/2014
– Kindernotfälle 2/2016
– Wochenbettbetreuung 3/2016
– Schüssler Salze für Hebammen 1/2017
– Hypnose und Mentaltraining Geburtshilfe 3/2017
– Hebammen in Schulen 4/2018
– Rückbildung im Wochenbett 10/2018
– Schwangerschaftserkrankungen 10/2018
– zu großes/zu kleines Kind in der Geburtshilfe 2/2019
– Qualitätsmanagement 9/2019
– Kinderwunsch 1/2021
– Homöopathie 1-12/2021
– Die Blase in der Schwangerschaft 5/2021
– Gewichtsentwicklung des Säuglings 5/2021
– Narbenentstörung 5-6/2021
– kindliche Bewegungsentwicklung 6/2021
– aktuelle SIDS Richtlinien 6/2021
– Depressionen in der Schwangerschaft und im Wochenbett 9/21
– Babyschlaf 11/2021
– Corona in SS, Geburt und Stillzeit 12/2021
– Stillhütchen 5/2022
– Ernährung im Beikostalter 6/2022


Hast du Fragen zu einer meinen Ausbildungen, dann gib mir bitte jederzeit Bescheid!